Magie

Vielleicht wissen wir nie.

Vielleicht wissen wir nie,
wie sehr er funkelt,
der Glitzerstaub,
der aus unseren Augenwinkeln rieselt,
wenn wir lachen.

Vielleicht wissen wir nie,
wie es klingt,
das Knistern
zwischen unseren
pulsierenden Herzen,
das Zischen
der Freudentränen,
die auf den heissen Teer fallen.

Vielleicht wissen wir nie,
Wie er kitzelt,
der Wind in unserer Nase,
wenn wir unseren Träumen
entgegen fliegen.

Vielleicht wissen wir nie.
Vielleicht ist aber auch das

die eigentliche Magie.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s